Welpenspiel- und Ausbildung

Bei unserer speziell geschulten und sehr erfahrenen Ausbilderin Susanne Liebrecht und Assistentin Simone Hajnal lernen Welpen und ihre Besitzer den artgerechten Umgang mit Artgenossen. Ab der achten Lebenswoche kann Ihr Welpe spielerisch den so wichtigen Umgang mit Artgenossen genießen. Bis ungefähr zum 6. Lebensmonat werden Schritt für Schritt ersten Erziehungsübungen erlernt. Daran anschließend besteht die Möglichkeit die Junghundestunde zu besuchen.

Während der Welpenstunde sorgen wir für ein kontrolliertes Freispiel und begleiten dabei Mensch und Welpe. Zwischenzeitlich werden spielerisch verschiedene kleine und vor allem altersgerechte Erziehungsübungen eingebaut. Im Vordergrund steht dabei das freudige Herankommen des Welpen.

Alle Welpen sind herzlich willkommen. Informationen erhalten Sie vorab samstags zu den Trainingszeiten auf dem Hundeplatz. Bitte bringen Sie den Impfpass des Hundes mit. Die erste Grundimmunisierung muss eingetragen sein, die Tollwutimpfung erst nach Alter des Welpen.
Gerne beantworten wir Ihnen hierzu Fragen direkt vor und nach der Welpen- Spielstunde.

Trainingsstunde:
Samstags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Weihnachtspause: letzes Training 2018: 22.12.; erstes Training 2019: 12.01.2019

10-er Karte 40,00€. Die Teilnahme an der ersten Stunde ist kostenlos.